JEAN DURUP – Der Altmeister des Chablis

Chablis ist nicht nur die nördlichste Region Burgunds, sondern auch die Heimat exzellenter und hervorragender Weißweine, die von Weinkennern in aller Welt geschätzt werden. Jean Durup, der „Altmeister des Chablis“ gehört zu den markanten Figuren in Chablis. 

Sein Weinunternehmen umfasst rund 200 Hektar Weinberge in Produktion, davon 30 Hektar in 1er Cru Lagen von Chablis). Damit ist Jean Durup Pere & Fils das größte privat geführte Weingut in Chablis, welches heute von seinen Kindern Valerie und Jean-Paul Durup geleitet wird. Im Chablis wachsen ausschließlich Chardonnayreben in den Weinbergen. Die Trauben wachsen auf Kalk- und Tonböden, was Weine mit großem Geschmack, Komplexität und Tiefe hervorbringt. Durch die Vinifizierung der Trauben werden unterschiedliche Ausrichtungen erreicht. Jean Durup's Weine betonen das reiche und feine Bouquet und die grüngoldene Farbe des Weins. 

Die Weine der Domaine Jean Durup gehören zu den besten Gewächsen der Region und werden in viele Ländern der Welt exportiert. Sie erhielten höchste Auszeichnungen bei verschiedenen Verkostungen - insgesamt hat die Domaine weit über 100 Medaillen und wurde vom Decanter Magazin als einziges Weingut im Chablis zu den 100 besten Weingütern der Welt gewählt. Diese Weine finden Sie in den Weinkarten der besten Restaurants in aller Welt.

Gaudiovinum ist stolz die Weine der Prestigemarke CHATEAU DE MALIGNY vom Weingut Jean Durup Pere & Fils in Österreich anbieten zu können.

 

Domaines

JEAN DURUP Pere & Fils
4 Grande Rue
89800 Maligny
Burgund – Frankreich